Profile 2017-10-05T13:06:53+00:00
Ulf Berlitz
Ulf Berlitz

Ulf Berlitz betreut unsere Mandanten im Gesellschafts-, Insolvenz-, sowie Miet- und Grundstücksrecht. Er berät bei Gründung, Umstrukturierung und Verkauf von Unternehmen, insbesondere Kapitalgesellschaften. Er betreut mittelständische Unternehmen in allen gesellschaftsrechtlichen und vertragsrechtlichen Fragen.

Besondere Schwerpunkte seiner Tätigkeit sind die Beratung und die gerichtliche Geltendmachung oder Abwehr von Ansprüchen im Gesellschafts- und Insolvenzrecht. Ulf Berlitz verhandelt deutschlandweit für Privatpersonen und Unternehmer mit Banken und Gläubigern zur Refinanzierung und außergerichtlichen Schuldenbereinigung.

Ulf Berlitz ist seit 2007 Partner der Sozietät. Zuvor arbeitete er sechs Jahre für eine überregionale, mittelständische Insolvenzrechts- und Insolvenzverwalterkanzlei.

Sprachen: Englisch und Portugiesisch

Britta Herrström
Britta Herrström

Britta Herrströms Expertise liegt in der Entwicklung einer auf die individuellen Bedürfnisse von kleinen und mittelständischen Unternehmen zugeschnittenen Markenstrategie, die von der Markenrecherche und Anmeldung der Marke über die marken- bzw. lizenzrechtliche Vertragsgestaltung bis hin zur Durchsetzung markenrechtlicher Ansprüche reicht. Darüber hinaus berät sie unsere Mandanten im Urheber- und Medienrecht, Wettbewerbsrecht sowie in allgemeinen zivilrechtlichen Fragestellungen.

Sie betreut Mandate mit regionalem, überregionalem und internationalem Bezug, von der klassischen Werbeagentur, der Media- und Design-Agentur, über mittelständische Unternehmen, bis hin zum Bundes- und Interessenverband.

Britta Herrström ist seit 2005 Partnerin der Sozietät.

Sprachen: Englisch und Italienisch

Florian Schmieg
Florian Schmieg

Florian Schmieg betreut und berät vor allem Künstler und Unternehmen im Medienbereich mit dem Tätigkeitsschwerpunkt im Musikrecht.

Schwerpunkte seiner Tätigkeiten sind die Gestaltung und das Verhandeln von Verträgen, insbesondere von Lizenzierungs- und Auswertungsverträgen jeder Art und die außergerichtliche und gerichtliche Durchsetzung und Abwehr von Ansprüchen, insbesondere im Zusammenhang mit der Auswertung von urheberrechtlichen Nutzungs- und Leistungsschutzrechten.

Florian Schmieg ist seit 2001 Partner der Sozietät.

Sprachen: Englisch

Andreas Schumacher
Andreas Schumacher

Andreas Schumacher ist Gründungspartner der Sozietät.

Sein Tätigkeitsschwerpunkt liegt in der Beratung von Unternehmen und selbständig Tätigen, hauptsächlich in den Bereichen Werbung, Musik, Filmproduktion und Veranstaltungsmanagement, wobei jeweils die Erstellung bzw. Verhandlung von Produktions- und Lizenzverträgen im Vordergrund steht.

Andreas Schumacher verfügt über langjährige Erfahrung mit internationalen Vertragskonstellationen und ist im Englischen verhandlungssicher in Wort und Schrift.

Benedikt Sommer
Benedikt Sommer

Benedikt Sommer berät und vertritt unsere Mandanten – sowohl gerichtlich als auch außergerichtlich – umfassend zu allen Fragen des Arbeitsrechts. Dies beinhaltet auch die Beratung bei Fragen zur Personalführung, zum Personalmanagement und zu Betriebsübergängen.

Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auch auf der Beratung und Vertretung von Geschäftsführern bei der Anbahnung und Beendigung ihrer Tätigkeiten mit der entsprechenden Vertragsgestaltung und -prüfung sowie der Verhandlung von Gehältern und Abfindungen. Benedikt Sommers weiterer Tätigkeitsschwerpunkt liegt im Gesellschafts- und Vertragsrecht. Er begleitet Gründungen und Auseinandersetzungen von Kapital- und Personengesellschaften und prüft und erstellt Dienst-, Werk- und Gewerbemietverträge.

Benedikt Sommer ist Mitglied im Schlichtungsausschuss für Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte (Arbeitgebervertreter).

Er ist seit 2009 Partner der Sozietät.

Sprachen: Englisch und Spanisch

Andreas Spieß
Andreas Spieß

Andreas Spieß ist Gründungspartner der Sozietät.

Er berät Künstler und Kreative ebenso wie Startups und kleine/mittelständische Unternehmen, regional und international, juristisch und strategisch. Andreas Spieß bietet detaillierte Fach- und Rechtskenntnisse in den Bereichen Entertainment, Film und Musik, erneuerbare Energien, sowie Clean- und Hightech.

Neben seiner Anwaltstätigkeit ist er Mitgründer und Vorstandsvorsitzender der Solarkiosk AG, die Licht und bezahlbare Elektrizität nach Afrika bringt. Er hat mehrere Ehrenämter inne, viele Jahre bei der GEMA, derzeit in der „Global Off-Grid Lighting Association“ (GOGLA).

Er verfügt über verhandlungssichere Englischkenntnisse.

Johann Tesenfitz

Johann Tesenfitz betreut und vertritt kreativ bzw. schöpferisch tätige Einzelpersonen und Unternehmen wie auch „Verwerter“ schöpferischer Leistungen und anderweitig in der Medien-, Media- und Vermarktungsbranche sowie im E-Commerce Tätige.

Seine Beratungsleistung umfasst dabei neben dem Urheberrecht alle in diesen Zusammenhängen typischerweise betroffenen Rechtsgebiete wie das Presse- und Äußerungsrecht, das Wettbewerbsrecht, das Datenschutzrecht sowie das „Recht der Verwertungsgesellschaften“.

Ein weiterer Tätigkeitsschwerpunkt von Johann Tesenfitz ist die Vertragsgestaltung einschließlich der Gestaltung, Prüfung und Überarbeitung von allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

Johann Tesenfitz ist seit 2009 Partner der Sozietät.

Er verfügt über verhandlungssichere Englischkenntnisse.